Spielgruppe Gföhl

Elterninitiative 1987

Die Spielgruppe wurde bereits 1987 von engagierten Eltern gegründet und zu einer beliebten und erfolgreichen Betreuungseinrichtung entwickelt. Die Initiative ging von Dr. Anton Rohrmoser aus, der die Spielgruppe seither begleitet. Als Träger wurde der Verein Familienarbeit gegründet. Die Phase bis 1993 war immer wieder von  finanziellen Existenzkrisen begleitet.

Privatkindergarten des BZ von 1993 - 2008

Zur Verbesserung der Finanzierung gelang es dem Bildungszentrum 1993, den Status Privatkindergarten auf der Basis des Kindergartengesetzes für die Spielgruppe zu erreichen. Das Bildungszentrum wurde Träger des Privatkindergartens. Der Verein Familienarbeit sorgte weiterhin für inhaltliche und organisatorische Mithilfe sowie für die Aufbringung der Miete und Betriebskosten. Von 1. Sept. 2000 bis 31. Jänner 2006 wurde eine zweite Gruppe in Form eines Kindergartenversuches mit Kindern ab zwei Jahren geführt. 

Tagesbetreuungseinrichtung des Vereines Familienarbeit 2006

Der Verein Familienarbeit (Obfrau Claudia Hahn) schuf unter Mitarbeit des Bildungszentrums die rechtlichen Vorraussetzungen für eine Tagesbetreuungseinrichtung lt. Kinderbetreuungsgesetz.

 

Das Modellprojekt Spielgruppe hat sich nach 30 Jahren von unserem Haus verabschiedet. Die Spielgruppe wurde 1987 von mir initiiert und ist im Herbst 2017 in den neuen Zubau des Kindergarten übersiedelt.

Zur Erinnerung ein kurzes Video dazu:

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos